Finanzielle Förderung

Die Aktivitäten des Ernährungsrats Berlin werden finanziell unterstützt von der Stiftung Nord-Süd-Brücken und der Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung.

Stiftung Nord-Süd-Brücken    

Diese Website wurde in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Böll-Stiftung erstellt.

Heinrich-Böll-Stiftung

Die Inhalte liegen in der alleinigen Verantwortung des Ernährungsrat Berlin und geben nicht die Meinung der Förderer wieder.